Welche Hochdruckpistole?

Welche Hochdruckpistole?

Die Hochdruckpistole ihre Wahl sollte einen deutlich merkbaren Wiederstand bei Betätigung aufweisen. Produkte der oberen Preisklasse sind mit einer Feder ausgestattet und sorgen somit dafür das die Hochdruckpistole in Schließposition auch richtig dicht ist. Ein wichtiges Qualitätsmerkmal.

Günstige Hochdruckpistolen haben dieses Federsystem meist nicht verbaut. Man merkt den Unterschied sofort, nehmen Sie dafür einmal mehrere Hochdruckpistolen, nacheinander in die Hand und betätigen sie den Abzug. Außerdem kommt es bei den billigen Varianten häufig vor, dass auch im geschlossenen Zustand, Wasser aus der Pistole läuft.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.